Neues im Nobelgartenfest

Donnerstag, 9. April 2015 | |

Halli-Hallo!



Ostern ist ja jetzt offiziell vorbei - nun ist es Zeit für das Nobelgartenfest in World of Warcraft. Wie jedes Jahr ruft Blizzard bis zum 13ten April zur Ostereiersuche auf. Diese spawnen in den Städten der Anfangsgebiete. Darin enthalten ist auch die Nobelgartenschokolade, welche die Währung des Feiertags darstellt.
Neue Items in den Eiern sind das Aufwendig bemalte Ei (9g Verkaufswert beim Händler) und das Fantastisch bemalte Ei. Letzteres bringt tatsächlich 900g wenn ihr es dem nächsten Händler andreht.

Neu beim Händler des Nobelgartenfestes ist das Schlecht bemalte Ei. Mit diesem könnt ihr ein (Achtung, Überraschung!) Schlecht bemaltes Ei aufstellen, was gerade mal 9s wert ist.

Viel interessanter ist da das neue Pet. Das mystische Frühlingsboquet, kostet gerademal 100 Nobelgartenschokolade. Dieses ist jedoch nicht als Kampfhaustier klassifiziert.
Neue Erfolge wurden btw nicht eingefügt.


Greez, Avio

Keine Kommentare:

Kommentar posten

 
Design by Mira, CopyPasteLove.